Menü (Für Desktopmenü bitte Fenster verbreitern)Menü

Bezirk Eimsbüttel

Parks im Hamburger Bezirk Eimsbüttel
Bisher haben wir die folgenden Parks im Bezirk Eimsbüttel hinsichtlich ihrer Barrierefreiheit gescoutet:

Amsinckpark

Allgemein Unweit der Hamburger Berühmtheit, dem Tierpark Hagenbeck im Norden der Stadt, liegt der Lokstedter Amsinckpark. Die Namensgebung geht auf den Kaufmann Wilhelm Amsinck zurück, der das Gelände im...

Lindenpark

Kinderparadies mit viel Natur, für Spaß und Spiel Eine wahre Oase für Groß und Klein ist der Lindenpark, der an der Grenze zwischen Schanzenviertel und Eimsbüttel beginnt. Sitzgelegenheiten befinden sich...

Niendorfer Gehege

Allgemein Der Waldpark Niendorfer Gehege liegt im Stadteil Niendorf im Norden Hamburgs. Mit rund 150ha Größe bietet der Park ca. 15 km Wanderwege für Spazierlustige. Das Areal wird im Süden und Wes...

Park "Am Weiher"

Allgemein Der Eimsbütteler Park "Am Weiher" ist eine von Hamburgs typischen Grün-Oasen, die den modernen Menschen inmitten der urbanen Hektik einen Ort zur Erholung bieten. Dominiert wird der Park v...

Parkanlage Grindelberg

Vorgarten oder Parkanlage? Die Geschichte besagt, dass 1948, auf einen Schiedsspruch hin, ein von den Besatzungsmächten geplantes Bauvorhaben zu einem rein Hamburger Bauprojekt wurde. So entstanden ...

Unnapark

Allgemein Der Unnapark, benannt nach dem Dermatologen Paul Gerson Unna (1850-1929), ist erst nach dem zweiten Weltkrieg entstanden. Der kleine Park (1,3 Hektar) liegt im geschäftigen innerstädtischen B...

Von-Eicken-Park

Allgemein Wie so mancher Park, so ist auch der Von- Eicken- Park zurückzuführen auf den Grundbesitz hanseatischer Kaufleute. Carl Heinrich von Eicken erwarb das Gelände zu Ausgang des 19. Jahrhunderts un...

Schreibe einen Kommentar