Menü (Für Desktopmenü bitte Fenster verbreitern)Menü

Beiträge zum Stichwort ‘Bolzplatz’

Saseler Park

10. Juli 2018 | Kategorie:

Allgemein Der Saseler Park geht im Ursprung auf eine Gutsparkanlage aus dem 19. Jahrhundert zurück. Das 1830 errichtete Gutsgebäude wird heute als Stadtteilzentrum für Kultur und Bildung genutzt. Die vor wenigen Jahren erfolgte Modernisierung bereicherte die gut 2 Hektar große Anlage um einen Waldspielplatz im Norden und einen Treffpunkt rund um eine Skateanlage und Streetballfläche im Süden. Im Zentrum findet […]

Weiter lesen...


Elbpark Entenwerder

11. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Zwischen Billwerder Bucht und den Billhorner Elbbrücken liegt der Elbpark Entenwerder. Das rund 16 Hektar große Areal an der Norderelbe ragt im Westen wie eine Halbinsel in die Norderelbe, in den Oberhafenkanal und das Kanalbecken „Haken“ hinein. Das Halbrund ist hier wie ein Aussichtsplateau angelegt, um das Gewässer und die schönen Elbbrücken zu genießen. Das und die Industriesilhouette vom […]

Weiter lesen...


Hohenhorstpark

5. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Der Sport- und Freizeitpark Hohenhorst liegt im äußersten Westen des Stadtteils Rahlstedt, an der Grenze zu Tonndorf. Auf der Nord- Süd- Achse zwischen Ellerneck und Grunewaldstraße gelegen, wird der Park durch die Köpenicker und Schöneberger Straße in drei Abschnitte unterteilt. Der nördliche Abschnitt (Ellerneck/ Köpenicker Straße) bietet neben einen Spiel- und Fußballplatz auch einen kleinen Rodelhügel und natürlich, wie […]

Weiter lesen...


Greifenbergpark

4. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Der Greifenbergpark liegt wie ein Verbindungsstück, eingebettet in die umliegenden Wohnanlagen, zwischen Treptower- und Greifenberger Straße. Auffällig in der adrett angelegten Anlage sind die vielen Aktivitätsstätten für Kinder. Neben einem betreuten Kinderspielplatz an der Arnswalder Straße gibt es noch vier weitere Spielplätze. Unter anderem finden sich Geräte wie Klettertürme aus Holz und ein Schaukelnetz, desweiteren darf auch ein abgezäunter […]

Weiter lesen...


Wandsbeker Gehölz

24. Mai 2018 | Kategorie:

Allgemein Das Wandsbeker Gehölz ist das Überbleibsel einer Gutsanlage mit Schloss aus dem 18. Jahrhundert. Davon ist heutzutage allerdings fast nichts mehr zu erkennen. Eine der wenigen Reminiszenzen aus der damaligen Zeit sind die beiden noch erhaltenen Tümpel, einer davon sogar mit einer angelegten Insel. Im wesentlichen ist das Gehölz ein recht üppiges Laubwaldstück im Herzen Wandsbeks. Über 26 Hektar […]

Weiter lesen...


Lindenpark

16. April 2018 | Kategorie:

Kinderparadies mit viel Natur, für Spaß und Spiel Eine wahre Oase für Groß und Klein ist der Lindenpark, der an der Grenze zwischen Schanzenviertel und Eimsbüttel beginnt. Sitzgelegenheiten befinden sich vor allem an den beiden Enden des Parks, bei der Altonaer Straße und Bellealliancestraße. Die Wege des Lindenparks sind größtenteils gepflastert, oder mit befestigtem Sand versehen. Beide Varianten sind eben, […]

Weiter lesen...


Florapark

11. April 2018 | Kategorie:

Winziger Park mit riesigem Charme Der Florapark befindet sich mitten auf der Schanze, darf aber nicht mit dem eigentlichen Schanzenpark verwechselt werden. Der Florapark liegt gleich hinter der nicht ganz unumstrittenen Kultureinrichtung Rote Flora. Die Erreichbarkeit ist durch die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut (zwischen Schulterblatt und Lippmannstraße, HVV: S1, 11 oder 21 bis Sternschanze). Achtung, der Bahnsteig der […]

Weiter lesen...


Emil-Wendt-Park

6. Februar 2018 | Kategorie:

Allgemein Das Areal, das sich im Süden des Wohlers Park anschließt, getrennt durch die Thadenstraße, wurde erst 2016 als Emil-Wendt-Park benannt. Zuvor war das Gebiet noch der Nordzipfel des Walter-Möller-Parks. Die Holstenstraße grenzt nun beide voneinander ab. Wie bei so manchem Park in Hamburg so ist auch hier die Namensgebung mit Emil Wendt einem Opfer des NS-Regimes gewidmet. Die kultivierte […]

Weiter lesen...