Menü (Für Desktopmenü bitte Fenster verbreitern)Menü

Beiträge zum Stichwort ‘Park’

Saseler Park

10. Juli 2018 | Kategorie:

Allgemein Der Saseler Park geht im Ursprung auf eine Gutsparkanlage aus dem 19. Jahrhundert zurück. Das 1830 errichtete Gutsgebäude wird heute als Stadtteilzentrum für Kultur und Bildung genutzt. Die vor wenigen Jahren erfolgte Modernisierung bereicherte die gut 2 Hektar große Anlage um einen Waldspielplatz im Norden und einen Treffpunkt rund um eine Skateanlage und Streetballfläche im Süden. Im Zentrum findet […]

Weiter lesen...


Stadtpark

9. Juli 2018 | Kategorie:

„Paris“ on air Kapriziös- flirtige Chansons, Jazzmelodramen, Balladen in Pop-Pastell: diese Stimme mit dem French Glimmer hat alles! Zaz, französische Spitzenmusikerin des Chansons, mischt im August den Stadtpark auf. Die mehrfach mit Platin gekrönte Künstlerin sprüht ihre Songs wie leichtes Sommerparfum von der Freilichtbühne (www.stadtparkopenair.de). „Paris sera toujours Paris“, „La Parisienne“: die Stücke ihres neuen Albums zoomen mitten hinein in […]

Weiter lesen...


Elbpark Entenwerder

11. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Zwischen Billwerder Bucht und den Billhorner Elbbrücken liegt der Elbpark Entenwerder. Das rund 16 Hektar große Areal an der Norderelbe ragt im Westen wie eine Halbinsel in die Norderelbe, in den Oberhafenkanal und das Kanalbecken „Haken“ hinein. Das Halbrund ist hier wie ein Aussichtsplateau angelegt, um das Gewässer und die schönen Elbbrücken zu genießen. Das und die Industriesilhouette vom […]

Weiter lesen...


Pulverhofpark

11. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Das im Westen Rahlstedts gelegene Naturidyll Pulverhofpark geht im Ursprung auf die am Anfang des 17. Jahrhunderts dort errichteten Pulvermühlen zurück, eine Wind- und eine Wassermühle. Im späten 19. Jahrhundert entstand dann ein Herrenhaus auf dem Areal, nachdem beide Mühlen bei Bränden zerstört wurden. Das Herrenhaus wird heute vom Verein Leben mit Behinderung – Hamburg genutzt. Um das Gebäude […]

Weiter lesen...


Liliencronpark

7. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Der in Rahlstedt gelegene Liliencronpark ist nach dem Dichter und Bühnenautor Friedrich Adolf Axel Freiherr von Liliencron (1844-1909), besser bekannt auch als Detlev von Liliencron, benannt. 1934 wurde ihm ein Denkmal gesetzt und der Park der Öffentlichkeit übergeben. Neben dem Denkmal befindet sich auch ein Gedenkstein mit der Inschrift „Up ewig ungedeelt“ (auf ewig ungeteilt), der an den Unabhängigkeitskampf […]

Weiter lesen...


Hohenhorstpark

5. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Der Sport- und Freizeitpark Hohenhorst liegt im äußersten Westen des Stadtteils Rahlstedt, an der Grenze zu Tonndorf. Auf der Nord- Süd- Achse zwischen Ellerneck und Grunewaldstraße gelegen, wird der Park durch die Köpenicker und Schöneberger Straße in drei Abschnitte unterteilt. Der nördliche Abschnitt (Ellerneck/ Köpenicker Straße) bietet neben einen Spiel- und Fußballplatz auch einen kleinen Rodelhügel und natürlich, wie […]

Weiter lesen...


Greifenbergpark

4. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Der Greifenbergpark liegt wie ein Verbindungsstück, eingebettet in die umliegenden Wohnanlagen, zwischen Treptower- und Greifenberger Straße. Auffällig in der adrett angelegten Anlage sind die vielen Aktivitätsstätten für Kinder. Neben einem betreuten Kinderspielplatz an der Arnswalder Straße gibt es noch vier weitere Spielplätze. Unter anderem finden sich Geräte wie Klettertürme aus Holz und ein Schaukelnetz, desweiteren darf auch ein abgezäunter […]

Weiter lesen...


Hennebergpark

4. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Die Namensgebung geht auf die Familie Henneberg zurück, die im 19. Jahrhundert das Areal als Grundbesitz erwarb und bewirtschaftete. Ein Familienrelikt als auch Highlight im Gelände ist die allerdings erst 1887 entstandene Burg Henneberg. Etwas versteckt nahe der Poppenbüttler Schleuse liegt die im Maßstab 1:4 errichtete Burg, die nach dem Vorbild der in Thüringen stehenden Burg des Grafen Henneberg […]

Weiter lesen...


Hohenbuchenpark

31. Mai 2018 | Kategorie:

Allgemein In der Nahtstelle zwischen Poppenbüttel und Lemsahl- Mellingstedt zum einen sowie dem Hennebergpark zum anderen liegt der rund 11 Hektar große Hohenbuchenpark im idyllischen Alstertal. Wie der Name schon erahnen lässt sind prächtige Buchen Teil des Mischwaldinventars. So lädt der Park entlang des Alsterwanderweges zum spazieren gehen ein, hat aber darüber hinaus auch eine groß angelegte Wiese zum Entspannen […]

Weiter lesen...


Loki-Schmidt-Garten

31. Mai 2018 | Kategorie:

„Das Lied von der Erde“ Gustav Mahlers „Lied von der Erde“ war ein leidenschaftliches Bekenntnis zur Natur. Ähnliches wie der Komponist sah Loki Schmidt in Blumen, Sträuchern und Bäumen: pure Poesie. Die berühmte Botanikerin und Gattin des ehemaligen Bundeskanzlers Helmut Schmidt „ging auch schon mal im Park des Kanzlerbungalows vor Blumen auf die Knie, um sie dem Besuch zu zeigen“ […]

Weiter lesen...