Menü (Für Desktopmenü bitte Fenster verbreitern)Menü

Beiträge zum Stichwort ‘Wandsbeker Gehölz’

Wandsbeker Gehölz

24. Mai 2018 | Kategorie:

Allgemein Das Wandsbeker Gehölz ist das Überbleibsel einer Gutsanlage mit Schloss aus dem 18. Jahrhundert. Davon ist heutzutage allerdings fast nichts mehr zu erkennen. Eine der wenigen Reminiszenzen aus der damaligen Zeit sind die beiden noch erhaltenen Tümpel, einer davon sogar mit einer angelegten Insel. Im wesentlichen ist das Gehölz ein recht üppiges Laubwaldstück im Herzen Wandsbeks. Über 26 Hektar […]

Weiter lesen...


Wandsbek

5. März 2018 | Kategorie:

„Ach, geh‘ doch nach Wandsbek!“ Der Stadtteil Wandsbek ist das Zentrum des gleichnamigen Bezirks und liegt im Osten Hamburgs. Wandsbek erfreut sich großer Beliebtheit aufgrund der Fülle an Einkaufsmöglichkeiten, den zahlreichen Grünflächen und der guten Anbindung an Bus und Bahn. Der Stadtteil hat zwei barrierefreie U-Bahn-Stationen. Die nördliche Station „Wandsbek-Gartenstadt“ ist umgeben von einem ruhigen Wohngebiet mit überwiegend einzelnen Siedlungshäusern. […]

Weiter lesen...


Marienthal

20. Februar 2018 | Kategorie:

Hamburgs Dschungel – Viertel der Alleen Von oben betrachtet, könnte man das meinen. Im Konkreten jedoch besticht dieser Stadtteil durch überwiegende Einzelhausbauweise, eingebettet in viele Baumalleen und einen schmalen Waldstreifen. Im Westen grenzt Marienthal an Hamm-Nord und Eilbek, im Osten an Jenfeld. An der südlichen Grenze zu Horn verläuft die Autobahn 24, eine Barriere für alle ohne PKW. Das Tal […]

Weiter lesen...