Menü (Für Desktopmenü bitte Fenster verbreitern)Menü

Beiträge zum Stichwort ‘Alster’

Musikbar Cascadas

17. September 2018 | Kategorie:

My club is my Castle Ein Liveclub im Edel-Outfit, ganz nah an der Binnenalster, im Bankenviertel. Schon munter zur blauen Stunde entführt er aus Finanzberichten und Tabellen direkt in karibische Nächte, Jazz, Funk und Soul. In den großen Fenstern klimpern Paillettenvorhänge, leuchtende Spots aus goldenen Schallplatten zieren die Decke über den locker platzierten Ledersesseln, der bronzefarbene Bühnenvorhang changiert knallrot, tiefblau […]

Weiter lesen...


St. Georg – Natur und Esskultur in zwei Stunden

12. September 2018 | Kategorie:

Unser Alsterabenteuer beginnt beim Bieberhaus am Hauptbahnhof. Hier ist das Ohnsorg-Theater seit 2011 zu Hause. Der Heidi-Kabel-Platz(1) erinnert an eine Volksschauspielerin, die nicht nur auf der Niederdeutschen Bühne für gute Unterhaltung sorgte. Gegenüber, im Schauspielhaus(2), wird Hochdeutsch gesprochen. Große Namen wie Gustaf Gründgens, Peter Zadek und Ulrich Tukur haben Deutschlands größter Sprechbühne alle Ehre gemacht. Unser Weg führt die Kirchenallee […]

Weiter lesen...


Stadtteilarchiv Eppendorf

30. August 2018 | Kategorie:

Über 114 Jahre Geschichte unter einem Dach: Besuch im Stadtteilarchiv Eppendorf Manch Eppendorferin und Eppendorfer hat ihn bestimmt schon entdeckt: den unscheinbaren Anbau hinter dem Kulturhaus im Julius-Reincke-Stieg. Seine Geschichte geht bis mindestens 1903 zurück. Als noch „gefallene Mädchen“ im heutigen Kulturhaus wohnten, war dort eine Wäscherei untergebracht. „Im Anbau gab es damals die Annahme- und Abgabestelle“, berichtet Maria Koser […]

Weiter lesen...


Rundgang vom Rödingsmarkt bis St. Pauli

27. August 2018 | Kategorie:

Wir beginnen die Tour am U-Bahnhof Rödingsmarkt und wenden uns nach links zur Heiligengeistbrücke, dann nach rechts in den Herrengraben und wieder nach links in den Alten Steinweg. Wir sind jetzt in der Neustadt, die im 17. Jahrhundert westlich der Alster entstand. Bis in die 30er Jahre wohnten hier die ärmeren Bevölkerungsschichten dichtgedrängt in Gängevierteln. Als Gängeviertel wurden in Hamburg […]

Weiter lesen...


Rundgang Messehallen <--> Jungfernstieg: Zwischen Justizforum und Gänsemarkt

2. August 2018 | Kategorie:

Diese Tour beginnt an der U-Bahnstation Messehallen. Wir befinden uns nach dem Verlassen der Haltestelle mitten im Justizforum(1) auf dem Sievekingplatz. Das Hamburger Justizforum besteht aus den um den Platz angeordneten historischen Gebäuden des Zivilgerichts, des Strafgerichts und des Oberlandesgerichts. Der Sievekingplatz bildet die Grenze zwischen den kleinen und den großen Wallanlagen. Nach der Überquerung des Gorch-Fock-Walls erreichen wir die […]

Weiter lesen...


Scandic Hamburg Emporio

31. Juli 2018 | Kategorie:

In zentraler Lage, in unmittelbarer Nähe von Gänsemarkt, Alster, den angesagtesten Hamburger Einkaufsstraßen und Shopping-Passagen, finden Sie das ansprechende Design-Hotel Scandic Hamburg Emporio. Das Hotel verfügt über insgesamt 325 großzügige, anspruchs- und stilvolle Zimmer, wovon 33 barrierefrei sind (davon entsprechen 5 der DIN ISO 18040-1 bis -3 sowie der hoteleigenen Norm „Scandic Standards für die Barrierefreiheit“). Anreise Die Anreise per […]

Weiter lesen...


Hennebergpark

4. Juni 2018 | Kategorie:

Allgemein Die Namensgebung geht auf die Familie Henneberg zurück, die im 19. Jahrhundert das Areal als Grundbesitz erwarb und bewirtschaftete. Ein Familienrelikt als auch Highlight im Gelände ist die allerdings erst 1887 entstandene Burg Henneberg. Etwas versteckt nahe der Poppenbüttler Schleuse liegt die im Maßstab 1:4 errichtete Burg, die nach dem Vorbild der in Thüringen stehenden Burg des Grafen Henneberg […]

Weiter lesen...


Hohenbuchenpark

31. Mai 2018 | Kategorie:

Allgemein In der Nahtstelle zwischen Poppenbüttel und Lemsahl- Mellingstedt zum einen sowie dem Hennebergpark zum anderen liegt der rund 11 Hektar große Hohenbuchenpark im idyllischen Alstertal. Wie der Name schon erahnen lässt sind prächtige Buchen Teil des Mischwaldinventars. So lädt der Park entlang des Alsterwanderweges zum spazieren gehen ein, hat aber darüber hinaus auch eine groß angelegte Wiese zum Entspannen […]

Weiter lesen...


Kuhmühlenteich – Park

14. Mai 2018 | Kategorie:

Kuhmühlenteich & Co: Café- Kunst und Design- Avantgarde Weiße Villen mit verschnörkelten Säulen- Entrees, Wasserflächen schimmern vor sonnigen Boulevards: an Mundsburger Kanal und Kuhmühlenteich entfalten sich unvermutet leuchtende mediterrane Bilder, Cezanne, Matisse, Monet könnten sie gemalt haben. Sie zeigen Lebensgenuss, verspielte Mode und stilvoll gestaltete Mußestunden- opulent, pittoresk und punktgenau am Fluss. Straßencafés, Mode- Lädchen, Beglückendes für den Lifestyle: die […]

Weiter lesen...


Hayns Park

5. April 2018 | Kategorie:

Allgemein Die Geschichte des Hayns Parks geht auf den Landbesitz des ehemaligen Bürgermeisters und Senators Max Theodor Hayn zurück. In den dreißiger Jahren des 20. Jahrhundert wurde das Gelände dann am idyllischen Alsterlauf zum öffentlichen Park gewandelt. Das Gewässer bekommt hier in den Gefilden des Parks etwas mehr Auslauf als in den engen Kanälen, was zusammen mit den Brücken die […]

Weiter lesen...