Beiträge zum Stichwort ‘Bezirk Wandsbek’

Hummelsbüttel

19. Februar 2018 | Kategorie:

Hummelsbüttel ist ein Stadtteil im Norden von Hamburg. Er liegt im Bezirk Wandsbek und bildet gemeinsam mit Wellingsbüttel, Poppenbüttel und Sasel das Ortsamtsgebiet Alstertal. Geschichte Hummelsbüttel wurde im Jahr 1319 erstmals urkundlich erwähnt. Die Besitzer des ehemaligen Bauerndorfes wechselten relativ rege. Vom 14. bis zum 16. Jahrhundert gehörte es dem Kloster Harvestehude. Im Jahr 1528 ging Hummelsbüttel an die Grafschaft… Continue Reading Hummelsbüttel

Weiter lesen...


Farmsen-Berne

5. Februar 2018 | Kategorie:

Der unterschätzte StadtteilDer Stadtteil Farmsen-Berne liegt im Nordosten Hamburgs im Bezirk Wandsbek und gehört zu den sogenannten Walddörfern. Farmsen und Berne wurden 1296 erstmals urkundlich erwähnt und 1937 im Zuge des Groß-Hamburg-Gesetzes in die Hansestadt eingemeindet. Viel Natur und Erholung Seit mehreren hundert Jahren wurde in dem Gebiet Ton abgebaut, weswegen sich hier noch viele Teiche als Überreste ehemaliger Tongruben… Continue Reading Farmsen-Berne

Weiter lesen...


Eilbek

30. Januar 2018 | Kategorie:

Nahe dran, nicht mitten drin Zwischen Hohenfelde, Dulsberg und Wandsbek bzw. zwischen Barmbek-Süd und Hamm liegt Eilbek, ein Stadtteil der auch bei Hamburgern kaum bekannt ist und der auch nichts besonderes zu bieten hat. Selbst die Schön Klinik, das ehemalige Allgemeine Krankenhaus Eilbek, liegt eigentlich in Barmbek-Süd. Doch man wohnt gerne in Eilbek, hat Naherholung, gute Einkaufs­möglichkeiten und kurze Wege… Continue Reading Eilbek

Weiter lesen...


Bramfeld

24. Januar 2018 | Kategorie:

Bahnloses Dasein Das, was Hamburger als erstes mit dem Stadtteil Bramfeld assoziieren, ist der Bramfelder See. Tatsächlich jedoch gehört der Bramfelder See gar nicht zum Stadtteil Bramfeld, sondern zum Stadtteil Steilshoop. Das zweite, was Hamburger mit Bramfeld assoziieren, ist ein großer Makel, an den man sich allerdings gewöhnt hat: Der fehlende Bahn-Anschluss. Eine Bahn-Haltestelle namens Bramfeld fehlt auf dem Netzplan… Continue Reading Bramfeld

Weiter lesen...


Bergstedt

22. Januar 2018 | Kategorie:

Die Kirche wird im Dorf gelassen Bergstedt entstand ursprünglich – neben anderen Stadtteilen in dieser Region – im dichten Wald, weshalb es zu den Walddörfer Stadtteilen gezählt wird. Die Betonung liegt aber nicht nur auf Wald, sondern vor allem auch auf Dorf, denn die Atmosphäre ist wegen der stark landschaftlichen Prägung ungeheuer dörflich. Unter anderem findet man dort mehrere große… Continue Reading Bergstedt

Weiter lesen...