Beiträge zum Stichwort ‘Stadtteil’

Bramfeld

24. Januar 2018 | Kategorie:

Bahnloses Dasein Das, was Hamburger als erstes mit dem Stadtteil Bramfeld assoziieren, ist der Bramfelder See. Tatsächlich jedoch gehört der Bramfelder See gar nicht zum Stadtteil Bramfeld, sondern zum Stadtteil Steilshoop. Das zweite, was Hamburger mit Bramfeld assoziieren, ist ein großer Makel, an den man sich allerdings gewöhnt hat: Der fehlende Bahn-Anschluss. Eine Bahn-Haltestelle namens Bramfeld fehlt auf dem Netzplan… Continue Reading Bramfeld

Weiter lesen...


Borgfelde

24. Januar 2018 | Kategorie:

„Oben und Unten“ oder „Von der Viehweide zum Stadtteil“ Borgfelde gehört zum Bezirk Hamburg Mitte und grenzt an St. Georg, Hohenfelde, Hamm und, getrennt durch den Mittelkanal, Hammerbrook. Aufgrund der Nähe zur Hamburger Innenstadt wird Borgfelde auch gern als Stadtteil mit Potenzial vermarktet, dies sorgt für entsprechende Immobilienpreise. Das vorwiegend als Viehweide benutzte „Bürgerfeld“ – so eine mögliche Herkunftserklärung des… Continue Reading Borgfelde

Weiter lesen...


Blankenese

22. Januar 2018 | Kategorie:

Ausflugsziel mit Hindernissen Blankenese liegt im Westen Hamburgs, direkt am nördlichen Ufer der Unterelbe. Auf dem Süllberg und um ihn herum erstreckt sich ein Gebiet, das als besonders vornehm gilt. Und tatsächlich ist das durchschnittliche Grundeinkommen hier etwa dreimal so hoch wie in ganz Hamburg. An vier Tagen in der Woche gönnt man sich einen Wochenmarkt. Mittwochs sogar in Bio.… Continue Reading Blankenese

Weiter lesen...


Bergstedt

22. Januar 2018 | Kategorie:

Die Kirche wird im Dorf gelassen Bergstedt entstand ursprünglich – neben anderen Stadtteilen in dieser Region – im dichten Wald, weshalb es zu den Walddörfer Stadtteilen gezählt wird. Die Betonung liegt aber nicht nur auf Wald, sondern vor allem auch auf Dorf, denn die Atmosphäre ist wegen der stark landschaftlichen Prägung ungeheuer dörflich. Unter anderem findet man dort mehrere große… Continue Reading Bergstedt

Weiter lesen...


Altstadt

18. Januar 2018 | Kategorie:

Die Altstadt – das Herz der Hansestadt An einem sonnigen Tag auf dem Rathausmarkt kann man es schlagen hören, das Herz der Hansestadt. Pärchen sitzen auf den Stufen am Kriegsdenkmal an der Kleinen Alster. Schwäne und Enten paddeln gemächlich auf ihr, und von der Schleusenbrücke wehen die Klänge von Straßenmusikanten herüber. Hier befindet sich das Zentrum Hamburgs, denn die Altstadt… Continue Reading Altstadt

Weiter lesen...


Alsterdorf

17. Januar 2018 | Kategorie:

Idylle im Grünen mit hohem Erholungswert Alsterdorf liegt an der namensgebenden Alster, die den Stadtteil von Nordost nach Südwest durchfließt. Im Uhrzeigersinn grenzt Alsterdorf im Osten an den Stadtteil Ohlsdorf, im Süden an Winterhude und Eppendorf, sowie im Westen an Groß Borstel. Geschichte Alsterdorf war ursprünglich ein kleines Handwerker- und Bauerndorf. Der älteste Hinweis auf den Ort findet sich in… Continue Reading Alsterdorf

Weiter lesen...


Stadtteile

23. August 2017 | Kategorie:

Sagt man „St. Pauli„, dann behaupten selbst Bayern oder Hessen, die noch nie in Hamburg waren, ja, nee, kenn ich! Das ist doch oben in Hamburg, da am Hafen, wo die ganzen Schiffe und Nutten und Musik und so! Sagt man „Spadenland“, dann schütteln selbst Hamburger den Kopf, sehen Dich traurig an, sagen nichts und trollen sich. Dabei sind beides… Continue Reading Stadtteile

Weiter lesen...